Flexibel Fair b &

Adwords

Adwords ist ein Online-Werbeprogramm von Google. Die Adwords sind Anzeigen, die sowohl bei Google als auch auf anderen Seiten im Google-Netzwerk geschaltet werden können. Diese Werbeanzeigen erscheinen entweder oben auf der Ergebnisseite bei Google oder im rechten Seitenrand einer Website. Bei Google werden die bezahlten Adwords farblich oder mit einer Leiste von den „nicht-kommerziellen“, organischen Suchergebnissen abgegrenzt.

Die Adwords-Anzeigen sind kostenpflichtig. Sie berechnen sich, indem der Werbetreibende einen Maximalpreis bietet, den er bereit ist für einen Klick zu bezahlen. Je höher dieser gebotene Preis ist und je höher der Qualitätsfaktor der Anzeige, desto besser ist auch die Anzeige-Position unter den Textanzeigen. Der Qualitätsfaktor einer Adwords-Anzeige errechnet sich unter anderem durch die Relevanz des Anzeigentextes, der Leistung des Keywords (schwach oder stark) und an der Klickrate (beliebt oder weniger beliebt).

Zuletzt aktualisiert am 30.09.2016 von Nicole Goetz.

Zurück