Reichen die Basis-Inhaltselemente von Contao?

von Dennis

Contao enthält eine Vielzahl von Content Elementen. Aber reichen die Basis-Elemente aus, um ein modernes und gut zu bedienendes Theme zu erstellen?

Viele Contao-Themes bringen neben der Gestaltung auch eigene Content-Elemente und Frontend-Module mit, um dem Benutzer die Verwaltung zu vereinfachen. Das hat allerdings nicht immer nur Vorteile. Die Funktionalität des Themes und damit auch der Website ist von Erweiterungen und deren Weiterentwicklung abhängig.

Deswegen haben wir dich gefragt:

Was erwartest du eigentlich von einem Contao-Theme?

Das Ergebnis: Der Großteil der Agenturen und Entwickler wünscht sich ein „vernünftiges, minimalistisches Theme, welches man bei Bedarf ausbauen kann“ (Martin C.). Viele haben über die Jahre „ein paar Lieblingserweiterungen gefunden, die sie für Projekte einsetzen“ (Ralf K.) oder eigene Wege gefunden, um die Contao-Standard-Elemente für ihre Zwecke anzupassen, bspw. durch Template-Anpassungen oder eigene Erweiterungen.


Deswegen wollen wir das Theme von so wenig Erweiterungen wie möglich abhängig zu machen. Aktuell sieht es so aus, dass lediglich unsere Grid-Erweiterung, für den Betrieb des Themes notwendig ist. Der Rest soll über die Basis-Elemente und wo möglich mit den Standard-Templates realisiert werden.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Philipp |

bin echt gespannt wie ein Flitzbogen ;-)

Bitte rechnen Sie 6 plus 6.